Unterstützt uns bei unseren Projekten im Rahmen des Amateurfunks!

Mitmachen!

Nichts unterstützt uns mehr als eure aktive Hilfe - Projekte gibt es im Amateurfunk ohne Ende. Seid ihr Hochschulangehörige Berlins oder Brandenburgs schaut bei uns vorbei und findet technische und soziale Herausforderungen. :-)

Finanziell

Flattr

Auch wenn es sich hierbei leider um einen zentralisierten Dienst handelt, ist es ein erster guter Ansatz für Micropayment im Internet um durch Kleinbetragzahlung z.B. uns und unsere Projekte zu unterstützen. Wenn ihr einen Flattr-Account habt und euch unsere ehrenamtliches Engagement gefällt, dann klickt einfach hier (am besten "subscriben"):

Flattr this

Übrigens: Wir verlinken auf flattr.com und haben hier keinen embedded Code eines externen Anbieters laufen, der es ermöglicht euch auf unserer Homepage zu tracken.

Spende

In Bar bei einem Clubabend an den Kassenwart oder Kontodaten auf Anfrage (siehe Kontakt).

Materiell

Wir nehmen auch gern Sachspenden für unser Shack. Kontaktiert uns einfach. Hier eine Auswahl an Dingen, die wir gut gebrauchen können, sortiert nach ihrem Wert:

  • zwei VHF/UHF-Funkgeräte, z.B. Baofeng für unseren Kurs
  • zwei DVB-T-Sticks mit RTL-Chipsatz für unseren Kurs
  • ...